Datenschutz

Um das Einkaufen sowie Bestellungen für wiederkehrende Kunden möglichst einfach zu machen, nutzt der GALANTUM Webshop nur zwingend benötigte Nutzerdaten. Natürlich werden diese persönlichen Daten entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich und mit höchster Sorgfalt behandelt. Die GALANTUM GmbH gibt keinerlei Daten an Dritte weiter, welche nicht für den Zahlungsprozess nötig sind. Dafür arbeiten wir mit vertraulichen Unternehmen zusammen. Wir verwenden Kundendaten nicht für Fremdwerbung und verkaufen diese auch nicht weiter.

Um den GALANTUM Webshop weiterzuentwickeln und stetig zu verbessern, werten wir die Nutzerdaten mit Hilfe von Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google Inc. aus. Des weiteren benutzen wir Social Media Plugins die es Ihnen erlauben, unsere Produkte mit Freunden zu teilen. Diese Dienste könne sogenannte Cookies auf Ihrem Computer oder Smartphone hinterlassen. Diese Informationen (einschliesslich der IP-Adresse des Nutzers), wird von solchen Anbietern auf eigenen Servern gespeichert. Google hat damit die Möglichkeit, die gesammelten Informationen auszuwerten und Reports über Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zu erstellen. Ebenfalls hat Google die Möglichkeit diese Daten an Dritte im In- und Ausland zu übertragen. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie die Einstellungen in Ihrem Internet Browser einschränken.

Mit der Benutzen dieser Website, erklärt sich jeder Nutzer mit den von ihm erhobenen Daten und deren Nutzung in der erklärten Art einverstanden.